News

Etzel Kulm Nov 2020 1
18.11.20: Ad Hoc Intervention bei HB9DC Etzel!

Wegen starken Stromschwankungen bzw. jeweils kurze Stromunterbrüche im EW Netz wurde ad Hoc entschieden, am Standort HB9DC Etzel noch vor dem Winter sofortige Vorsorge Massnahmen zu treffen. Petrus meinte es gut und schenkte uns strahlendes Spätherbstwetter.

Die gesamte IT wird ab sofort mittels einer USV gegen kurze Stromausfälle gesichert :-)  Da unsere Standort IT zudem noch täglich massiv von Hackern angegriffen wird, wurden auch hier starke Gegenmassnahmen eingeleitet. Zwei Hochsicherheit Firewalls trennen und sichern die verschiedenen Teilnetzen.


Mit fachmännischer Unterstützung von OM Rolf HB9SDB wurden die Firewall Rules so angepasst, dass unsere Netze nach neuesten Erkenntnissen so ziemlich wasserdicht sind. Der gesamte HB9DC Traffic wird genauestens überwacht damit falls nötig weitere Massnahmen über die Fernwartung eingeleitet werden können.

  • IMG 6082 cr
  • Sihlsee Zoom
  • IMG 6097
  • IMG 1077
  • IMG 6070
SmallLogo